Mitgliederversammlung 2016 - Ran an die Spritze

08.01.2016

Zahlreiche Ehrungen gab es im Rahmen der Mitgliederversammlung am vergangenen Freitag.

Im Rahmen der Veranstaltung berichtete der Wehrführer über die Einsätze und Übungen des vergangenen Jahres.

Auch er appellierte, dass es zu wenig aktive Mitglieder in der Feuerwehr gebe und zitierte aus dem Artikel in der Gießener Allgemeine Zeitung „Wer wird Wehrführer?"

Für den Verein wurde der Kassenbericht und die Berichte der Schriftführerin und des Gremiums vorgetragen.

So konnten sich die anwesenden Mitglieder ein umfassendes Bild über die Tätigkeiten abholen.

Im Rahme der Veranstaltungen gab es auch einige Ehrungen:

Für 15 Jahre Mitgliedschaft wurden Kornelia Weil, Lolita Schindler, Doris Rusche und Michael Kertels geehrt, für 40 Jahre Karlheinz Bär. Die Gründung der Jugendfeuerwehr als Vereinsmitglied erlebten neben Waldemar Weil Norbert Rusche, Karlheinz Rusche und Klaus Peter Deist. Sie wurden zu Ehrenmitgliedern ernannt. Und mit Karlheinz Hublitz wurde ein weiteres Urgestein der Feuerwehr Trais-Horloff für 60 Jahre Mitgliedschaft ausgezeichnet.