Ausflug der Aktiven

04.10.2016

1.-3. Oktober nach Malsch

Wir haben uns am Samstag mit einem ausgiebigen Frühstück im Gerätehaus gestärkt und sind dann mit zwei 9er Bussen und einem PKW nach Malsch gefahren. Der ehemalige Wohnort einer unserer Kameradinnen. Das Hotel wurde bezogen. Leider hat es geregnet. Somit musste unser Badisch/Deutsch Quiz unter Bedachung stattfinden. Beim Spiel Männer gegen Frauen, wurden unsere Frauen ganz knapp Sieger. Nachdem der Regen nachgelassen hat, sind wir ein paar Kilometer gewandert und haben den Tag bei gutbürgerlichem Abendessen ausklingen lassen.

Sonntag ging es nach Freiburg. Endlich hatte das Wetter ein Einsehen und wir konnten eine tolle Stadtführung mit "Der Wanderhure" erleben, bei der vor allem die Männer auf ihre Kosten kamen.

Aber auch die Frauen konnten das ein oder andere dazulernen. Zuletzt haben wir uns in Erlach in der Bärenschenke mit den weltbesten Steaks gestärkt und den Tag in Malsch ausklingen lassen.

Montag besuchten wir abschließend die Feuerwehr in Malsch. Nach der Besichtigung konnte der stellvertretende Kommandant" (Wehrführer) uns witziges und interessantes aus der Wehr berichten.

Beim gemeinsamen Frühschoppen wurde vereinbart, sich bald einmal in Trais-Horloff zu treffen.